1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Benutzer besuchten Websites an ihr Terminal (normalerweise den Browser) senden, wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch desselben Benutzers erneut auf dieselben Websites übertragen werden. Beim Surfen auf einer Website kann der Benutzer auch Cookies von verschiedenen Websites oder Webservern auf seinem Terminal empfangen (sogenannte „Drittanbieter“-Cookies. Dies liegt daran, dass die besuchte Website möglicherweiseElemente enthält, z.B. Bilder, Karten, Sounds und bestimmte Links zu anderen Webseiten anderer Domänen, die sich auf anderen Servern befinden, auf dem sich die angeforderte Seite befindet. Mit anderen Worten, es handelt sich um Cookies, die von einer anderen Website als der von Ihnen gerade besuchten gesetzt werden.

Cookies werden verwendet, um die Computerautehntifizierung, Sitzungsüberwachung und Speicherung spezifischer Informationen zu Benutzern durchzuführen, die auf den Server zugreifen und normalerweise in einer sehr großen Anzahl im Browser jedes Benutzers vorhanden sind.

Einige Vorgänge könnten ohne die Verwendung von Cookies nicht ausgeführt werden, was in einigen Fällen technisch notwendig ist: beispielsweise der Zugriff auf das Home Banking und die Aktivitäten, die auf Ihrem Online-Girokonto ausgeführt werden können (siehe Kontoauszug, Überweisungen, Rechnungszahlungen usw.) wären ohne Cookies, mit denen Sie den Benutzer identifizieren und die Identifikation innerhalb der Sitzung beibehalten können, viel komplexer und weniger sicher durchzuführen.

Cookies können auch über lange Zeiträume im System verbleiben und die eindeutigen Identifikationscode enthalten. Auf diese Weise können die Websites, die sie verwenden, die Navigation des Benutzers auf der Website selbst zu statistischen oder Werbezwecken verfolgen, ein personalisiertes Profil des Benutzers erstellen, das von den Seiten ausgeht, die derselbe besucht hat, und ihm daher gezielt Werbung zeigen (sogenannte Behavorial Advertising).

2. Welche Hauptarten von Cookies gibt es?

Nachfolgend finden Sie eine kurze Beschreibung der wichtigsten Arten von Cookies:

   Session und Persistent Cookies

Die Session Cookies, die Informationen enthalten, die in Ihrer aktuellen Browsersitzung verwendet werden, werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Die Persistent Cookies (Typ ASPXANONIMOUS), die verwendet werden, um die Informationen zu verwalten, die in der Zeit zwischen den Zugriffen auf die Website oder für technische Zwecke verwendet werden, um die Navigation zu verbessern. Anhand dieser Daten können Websites erkennen, dass Sie bereits ein Bekannter Benutzer oder Besucher sind und sich entsprechend anpassen. Persistente Cookies haben eine von der Website festgelegte Dauer, die von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren variieren kann. 

  Cookies von Erstanbietern und Drittanbietern 

Erstanbieter-Cookies, die zur Website gehören, auf der sie erstellt wurden.

Drittanbieter-Cookies, die von Domains außerhalb der Website erstellt werden und deren Daten beim Drittanbieter gespeichert werden.

    Technische und Profiling-Cookies 

Technische Cookies, die ausschließlich zum Übertragen einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet werden oder für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft, der ausdrücklich vom Abonnenten oder Benutzer angefordert wird, erforderlich sind, die diesen Service anbieten (siehe Artikel 122 Absatz 1 des Datenschutzgesetzes). Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet und normalerweise direkt vom Eigentümer oder Manager der Website installiert. Dazu gehören beispielsweise Funktionscookies, mit denen der Benutzer nach einer Reihe ausgewählter Kriterien (z.B. der Sprache, der zum Kauf ausgewählten Produkte) navigieren kann, um den angebotenen Service zu verbessern.

Cookie Analtics ähneln technischen Cookies, wenn sie direkt vom Website-Betreiber verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Benutzer und deren Besuch auf der Website zu sammeln.

Profiling-Cookies, mit denen Benutzerprofile erstellt werden und die zum Versenden von Werbebotschaften verwendet werden, die den vom Benutzer beim Surfen im Internet geäußerten Präferenzen entsprechen. Aufgrund der besonderen Invasivität, die solche Geräte im privaten Bereich der Benutzer haben können, verlangt die europäische Gesetzgebung, dass der Benutzer angemessen über ihre Verwendung informiert wird und somit seine gültige Zustimmung ausdrückt.

 

3. Welche Cookies verwendet diese Website, was sind Ihre Hauptmerkmale und wie kann die Zustimmung zu jedem Profiling-Cookies verweigert werden?  

   Technische und aggregierte statistische Cookies

    Aktivitäten, die für den Betrieb unbedingt erforderlich sind

Cookies werden verwendet, um die Sitzung des Benutzers zu speichern und andere Aktivitäten auszuführen, die für das Funktionieren der Website wesentlich sind. 

    Aktivitäten zum Speichern von Einstellungen, Optimierung und Statistiken

Cookies, die zum Speichern von Browsing-Einstellungen und zum Optimieren des Browser-Erlebnisses des Benutzers verwendet werden, z.B. zum Festlegen der Sprache und Währung oder zum Verwalten von Statistiken durch den Websitebesitzer.

   Andere Arten von Cookies oder Drittabbieter, die diese verwenden könnten.

Nachstehend finden Sie eine Liste der Dienste, aufgeschlüsselt nach Typ, die wir sammeln oder eventuell in aggregierter Form sammeln und  möglicherweise nicht die Zustimmung des Benutzers erfordert oder direkt vom Datenverantwortlichen ohne Hilfe Dritter so wie unten beschrieben verwalten werden können.

Darüber hinaus könnten Dienste von Drittanbietern (z.B. Facebook, Twitter, Google suw.) Tracking-Aktivitäten durchführen, die darauf abzielen, Benutzerprofile zu erstellen, um beispielsweise Werbebotschaften gemäß den im Kontext geäußerten Präferenzen im Rahmen der Internetaktivität zu senden.

   Statistiken

Mit den in diesem Abschnitt enthaltenen Diensten kann der Datencontroller Verkehrsdaten überwachen und analysieren und das Benutzerverhalten verfolgen.

   Google Analytics (Google Inc.)

Es handelt sich um einen Webanalysedienst der Googl Inc. („Google“). Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten. um die Nutzung dieser Website zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Dienste zu teilen. Google kann personenbezogene Daten verwenden, um die Werbung seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. 

Erhobene personenbezogene Daren: Cookies und Nutzungsdaten

Weitere Informationen: Privacy Policy

Deaktivierung: Opt Out

Conversion-Tracking von Google AdWords (Google Inc.) 

Es handelt sich um einen Statistikdienst von Google Inc., der die von Nutzern dieser Website ausgeführten Aktionen mit Daten aus dem Google AdWords-Werbenetzwerk verknüpft.

Erhobene personenbezogene Daren: Cookies und Nutzungsdaten

Weitere Informationen: Privacy Policy

   Werbung 

Diese Dienste ermöglichen die Verwendung von Benutzerdaten für kommerzielle Kommunikationszwecke in verschiedenen Werbeformen, wie z.B. Bannern, auch in Bezug auf die Interessen des Benutzers und können Cookies verwenden, um den Benutzer zu identifizieren, um personalisierte Werbung basierend auf die Interessen und das Verhalten des Benutzers auch außerhalb diese Website, anzuzeigen. 

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Dienste zu überprüfen

    Google Fonts (Google Inc.)

Es handels sich um einen von Google Inc. verwalteten Integrationsdienst im Schriftstil, mit dem diese Website solche Inhalte in ihre Seiten integrieren kann.

Erhobene personenbezogene Daren: Cookies und Nutzungsdaten

Weitere Informationen: Privacy Policy

Um die Zustimmung zur Verwendung eines oder mehrer Profiling-Cookies zu verweigern, kann der Benutzer

– auf den Link zugreifen, um die EInwilligung zu verweigern, die in dem Abschnitt über den oben beschriebenen Dienst angegeben ist, falls vorhanden oder auf jeden Fall auf die entsprechenden Abschnitte verweisen, die auf der Website des jeweiligen Herstellers verfügbar sind

– befolgen Sie alternativ die Deaktivierungsprozedur der wichtigsten Browser:

Microsoft Windows Explorer

http://windows.microsoft.com/en-US/internet-explorer/delete-manage-cookiesie=ie-11

Mozilla Firefox

http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies#

Google Chrome

https;//support.google.com/accounts/answer/61416?hl=it

Apple Safari

http:/www.apple.com/legal/privacy/

Cookie Flash

http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager02.html#1185